Kategorie: Audio

Die „Zerstörung“ der Talkshow

      DieZerstörungDerTalkshow

Zu einseitig, zu weiß, zu männlich, zu ähnlich, zu reißerisch und nicht differenziert genug. Die Liste der Kritikpunkte an Talkshows ist lang. Mit ihren Corona-Debatten standen Maischberger, Will, Plasberg und Illner ganz weit oben in der Gunst der Zuschauer und Zuschauerinnen. Doch dies bringt auch einiges an Verantwortung mit sich, denn eine gesamtgesellschaftliche Krisensituation will auch gesamtgesellschaftlich debattiert werden. War das auch der Fall? Meine Analyse und mein Kommentar zu dem Dilemma.

weiterlesen →

Das Katzenhaar im Kaffee – Andrea Kollmorgen im Interview

      KatzencaféInterview

Ursprünglich stammt der Trend aus Taiwan, doch mittlerweile sind Katzencafés auch bei uns in Deutschland nicht mehr wegzudenken. Ich habe mit Andrea Kollmorgen, der Inhaberin von Berlins erstem Katzencafé über Tierwohl und die Haltung von Katzen in einem Kaffeehaus gesprochen.

weiterlesen →

Populismus – wie Medienschaffende resignieren?!

      UmgangMitPopulismus

Wie sollen Journalist*innen mit der AfD oder mit Trump umgehen? Darüber sprechen wir heute mit dem Medienwissenschaftler Prof. Dr. Detlef Gwosc.  Mit ihm analysieren wir, ob das Interview des ZDF mit Björn Höcke von der AfD unfair war, warum die Tagesschau einen inhaltslosen Trump Tweet teilt und welche Aufgabe dabei Journalist*innen heute haben sollten.

Zu hören auch auf: Spotify / Anchor

Nachrichtensendung

      Nachrichtensendung:051219

Die 13 Uhr Nachrichtensendung vom 5. Dezember 2019.

Bargeld(los)

      Bargeld(los)

Bargeld vs. Kartenzahlung. Die Pros und Cons gibt es in dieser Podcastfolge.

Europawahl 01

      EU-Wahlanalyse02

Wahlanalyse zur Europawahl 2019.

Europawahl 02

      EU-Wahlanalyse01

Wahlanalyse zur Europawahl 2019.

E-Tretroller

      E-Tretroller

Sie sind neu. Sie sind wendig. Sie sind nervig. Wir haben ein erstes Fazit zu dem neuen Trend-Fortbewegungsmittel.