Simon ist, wenn 80er Jahre Heavy Metal, Mauermuseum und ein gepflegter Pony aufeinandertreffen. „Da wird sich nichts ändern. Die Haare sind mein Tempel.“

weiterlesen →